MAF

MAXIMALE BIEGEFREIHEIT.

MAXIMALE BIEGEFREIHEIT

MEHR FREIHEIT. MEHR ERFOLG. MIT DER MAF.

Die Schechtl MAF ist im industriell orientierten Spenglerhandwerk besonders beliebt. Besonderes Highlight ist das serienmäßige Biegewangendesign F-Geometry, welches den Freiraum um 14 mm hinter den Drehpunkt verschiebt. Die F-Geometry bringt viele Vorteile: So ist zum Beispiel das Biegen enger Hut- oder Omegaprofile problemlos möglich und Profile realisierbar, die auf anderen Maschinen nur schwer oder überhaupt nicht herstellbar sind. Zudem verringert die F-Geometry die Kollisionsgefahr an der Biegewange.

MAF

image"

Vorteile

WERKSTATT
F-GEOMETRIE
  • Extra Biegefreiheit durch spezielles Biegewangendesign (F-Geometry)

  • 14 mm Freiraum hinter dem Drehpunkt

  • Höhere Sicherheit durch große Einlegefreiheit

  • Minimaler Wartungsaufwand

  • Zeitersparnis durch 1-Mann-Bedienung

  • Vielseitig durch umfangreiches Zubehör

Ausführungen

Steuerungen

Merkliste aktualisiert

Merkliste

Serienausstattung

Änderungen vorbehalten.

Erweiterungen

- Optimiere deine MAF

Merkliste aktualisiert

Merkliste

Technische Daten

Änderungen vorbehalten

Modell
MAF
250
310
400
Arbeitslänge
mm
2540
3100
4040
Leistung
Stahl (400N/mm2)
Aluminium (250N/mm2)
VA (600N/mm2)
Kupfer (300N/mm2)
Zink (150N/mm2)
mm
mm
mm
mm
mm
2,50
2,00
1,50
3,50
3,00
2,00
1,50
1,25
1,00
2,50
2,50
2,00
3,50
3,50
3,00
Maße
Länge
Tiefe (nur die Maschine)
Gesamthöhe
mm
mm
mm
3855
4385
5325
2232
2232
2232
1924
1924
1924
Gewicht
Gewicht
kg
3400
4070
5000
Oberwangen
Öffnungshöhe
mm
140
140
140

SCHECHTL

LIVE

ERLEBEN

Schechtl Maschinenbau GmbH

Viehhauser Str. 4

D-83533 Edling

(Zentrale) +49 8071 5995-0
(Vertrieb) +49 8071 5995-111
SCHREIB UNS